So funktioniert unser PC-Konfigurator

PC-Komponenten vergleichen? Benötigte Stromleistung berechnen? Passendes Mainboard suchen? STOP!! All das erledigt unser PC-Konfigurator für Sie!

Sie benötigen eine stärkere Grafikkarte? Unser Konfigurator empfiehlt das benötigte Netzteil. Deine Aufgaben erfordern mehr Arbeitsspeicher? Unser Konfigurator empfiehlt ein kompatibles Mainboard. Der CPU-Kühler soll ein Vorzeigemodell mit imposanter Erscheinung und Kühlleistung sein? Unser Konfigurator schlägt ein passendes PC-Gehäuse vor.

Dies sind nur wenige Beispiele, an denen man die Funktionalität unseres intelligenten PC-Konfigurators messen kann. Wähle unterschiedlichste Optionen aus. Das zeitraubende Vergleichen erledigt unser PC-Konfigurations-Shop! Hierbei können Ihnen keine Fehler unterlaufen. Du erhältst immer geprüftes und von Fachpersonal getestetes PC-System.

Kurzanleitung

1.) Auswahl einer Grundkonfiguration

k1Auswahl einer Grundkonfiguration Wir bieten eine große Auswahl an PC-Grundkonfigurationen. Triff eine Auswahl anhand verschiedenster Merkmale! Such z.B. in den Hauptkategorien nach dem grundsätzlichen Verwendungszweck wie Office-, Gaming- oder Upgrade-PC-System.

Oder nutze gezielt den PC-Sucher. Dieser erlaubt eine genauere Suche nach Prozessor, Grafikkarte und/oder dem Maximalpreis.

2.) Detailansicht des PC-Systems

k2Detailansicht des PC-Systems Nach dem Auswählen eines PC-Systems gelangst Du nun in die Detailübersicht. Hier wird die Grundkonfiguration und jede enthaltene Komponente des PC-Systems genauer beschrieben

Mit einem Klick auf den „Konfigurieren & Bestellen“ Button erhältst Du im nächsten Schritt die Möglichkeit, jeden Bestandteil des PC-Systems individuell an Deine Anforderungen und das vorhandene Budget anzupassen.

3.) Konfigurations-Übersicht

k3Konfigurations-Übersicht Nun befindest Du Dich direkt im Konfigurator. Auf der rechten Seite siehst Du die Aktuelle Konfiguration, in der der momentane Gesamtpreis des PC-Systems bei jeder neuen Auswahl automatisch neu berechnet wird. Darunter findest Du den Button Warenkorb, um den Kauf abzuschließen.

Desweiteren folgt eine Auflistung der enthaltenen Komponenten. Ein Klick führt Dich direkt in die Detailansicht um gewünschte Anpassungen vorzunehmen. Bereits besuchte Komponenten werden blau markiert.

4.) Detailansicht der Komponenten

k4Detailansicht der Komponenten In der Detailansicht findest Du die Beschreibung der aktuell gewählten Komponente, sowie alle möglichen Alternativen, die mit der entsprechenden zu erwartenden Preisänderung aufgelistet werden. Änderst Du nun eine Komponente, wird der Gesamtpreis neu berechnet und die Details der neuen Komponente sowie Produktbilder werden angezeigt.

Um weitere Komponenten zu ändern, betätige einfach die grünen Buttons oben rechts um zur nächsten Komponente zu springen oder wähle diese direkt in der rechten Spalte an.

5.) Automatische Prüfung der gewählten Komponenten

k5Detailansicht der Komponenten Jede neue Auswahl wird sofort in Abhängigkeit verschiedener Merkmale auf Kompatibilität mit weiteren Komponenten geprüft. Wird ein Konflikt festgestellt (Im Bildbeispiel ist das Netzteil für die gewünschte Grafikkarte zu schwach), erhältst Du sofort eine Popup-Meldung. Darin wirst Du aufgefordert, entweder die abhängige Komponente (im Beispiel: Netzteil) anzupassen, oder die letzte Änderung (Bsp.: Grafikkarte) zurückzunehmen.

Nicht kompatible Alternativkomponenten erscheinen rot markiert. Erst wenn der bestehende Konflikt aufgelöst wurde, besteht wieder die Möglichkeit, das geprüfte PC-System in den Warenkorb zu legen und den Kauf in den nächsten Schritten abzuschließen.

Beratung und Support kostenlos!

beratungBeratung und Support kostenlos Wir lassen Dich nicht allein und beraten Dich hinsichtlich Deines Traum-PCs gern auch telefonisch von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der kostenlosen Ortstarif-Telefonnummer 03631 / 954 99 06 oder außerhalb der Öffnungszeiten auch gern per E-Mail. Nutze hierzu unsere Kontaktseite.

 

Ein Gedanke zu „So funktioniert unser PC-Konfigurator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


2 × = zehn